• Versunkener Pflaumen Kuchen

    Zutaten 750 g Pflaume(n) 125 g Butter 100 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Prise(n) Salz 2 Ei(er) 1 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack 200 g Mehl...

    View Full Post
    Zutaten 750 g Pflaume(n) 125 g Butter 100 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Prise(n) Salz 2 Ei(er) 1 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack 200 g Mehl 1/2 Pck. Backpulver 2 EL Zitronensaft Puderzucker oder Zimtzucker Zubereitung Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Weiches Fett, Zucker, Vanillezucker und Salz ca. 5 Minuten cremig rühren. Eier im Wechsel mit...
    0
  • Apfelkuchen mit Vanille – Schmand

    Zutaten 500 g Äpfel 2 EL Zitronensaft 150 g Butter, weiche 200 g Zucker 2 Pck. Vanillezucker 1 Prise(n) Salz   175 g Mehl 1...

    View Full Post
    Zutaten 500 g Äpfel 2 EL Zitronensaft 150 g Butter, weiche 200 g Zucker 2 Pck. Vanillezucker 1 Prise(n) Salz   175 g Mehl 1 TL, gestr. Backpulver 5 EL Milch 125 g Schmand oder Crème fraiche 2 EL Aprikosenkonfitüre 1 EL Puderzucker 5 Ei(er) Zubereitung Die Äpfel schälen und die Kerngehäuse ausstechen. Die Äpfel...
    0
  • Butterkeks nutella Tiramisu

    Zutaten Für 5 Portionen 500 g Mascarpone 1 Liter Schlagsahne 800 g Butterkeks(e) 6 EL, gehäuft Nutella 200 g Vollmilchschokolade 100 ml Milch   Zubereitung...

    View Full Post
    Zutaten Für 5 Portionen 500 g Mascarpone 1 Liter Schlagsahne 800 g Butterkeks(e) 6 EL, gehäuft Nutella 200 g Vollmilchschokolade 100 ml Milch   Zubereitung 250 ml der Schlagsahne erhitzen und die Vollmilchschokolade darin schmelzen. Abkühlen lassen. Den Rest der Schlagsahne (750 ml) steif schlagen, den Mascarpone unterrühren und die Masse in 1/3 + 2/3...
    0
  • Eierwolken mit Käse

    Zutaten 4 Ei(er) 2 EL Parmesan 4 Scheibe/n Kochschinken, klein geschnittener 1 EL Schnittlauch Salz und Pfeffer Zubereitung Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Das...

    View Full Post
    Zutaten 4 Ei(er) 2 EL Parmesan 4 Scheibe/n Kochschinken, klein geschnittener 1 EL Schnittlauch Salz und Pfeffer Zubereitung Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Das Eiweiß vom Eigelb trennen. Darauf achten, dass das Eigelb nicht kaputt geht. Das Eiweiß steif schlagen. Vorsichtig den Käse, den Speck und den Schnittlauch unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen...
    -10
  • Leckere Schoko-Schnitte mit Haferflocken ohne backen :)

    Zutaten: 220 g Butter ½ Tasse Rohrzucker 1 TL Vanille-Extrakt 3 Tassen Haferflocken   ½ TL gemahlener Zimt ¼ TL Salz 1 in kleine Stücke...

    View Full Post
    Zutaten: 220 g Butter ½ Tasse Rohrzucker 1 TL Vanille-Extrakt 3 Tassen Haferflocken   ½ TL gemahlener Zimt ¼ TL Salz 1 in kleine Stücke geschnittene Tafel Zartbitterschokolade 170 g Erdnussbutter Zubereitung: Eine ca 20 x 20 cm Backform legen wir mit Backpapier aus und stellen sie auf die Seite. In einem mittelgroßen Topf mischen...
    1
  • Gebrannte Mandeln mit wenig Zucker

    Zutaten 200 g Mandel(n), ganz, ungeschält 50 ml Wasser 50 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1/2 TL Zimt Butter, zum Einfetten Zubereitung Eine beschichtete Pfanne...

    View Full Post
    Zutaten 200 g Mandel(n), ganz, ungeschält 50 ml Wasser 50 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1/2 TL Zimt Butter, zum Einfetten Zubereitung Eine beschichtete Pfanne heiß werden lassen. Das Wasser zusammen mit Zucker, Vanillezucker und Zimt aufkochen lassen. Die Mandeln hinzugeben und unter Rühren weiter kochen lassen. Der Zucker beginnt zu trocknen und es wird...
    0
  • „Apfelbombe“ – ein einfacher Apfelkuchen

    Zutaten Für den Teig: 200 gMehl 200 gZucker 4Eier 1 Pck.Backpulver 100 mlÖl 100 mlWasser Für die Füllung: 1 kggeriebene Äpfel Zucker (Menge hängt davon...

    View Full Post
    Zutaten Für den Teig: 200 gMehl 200 gZucker 4Eier 1 Pck.Backpulver 100 mlÖl 100 mlWasser Für die Füllung: 1 kggeriebene Äpfel Zucker (Menge hängt davon ab, wie sauer die Äpfel sind) 2 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack 300 mlWasser 1 Pck.Vanillezucker 2 TLZimt, gemahlen Zubereitung Eier und Zucker schaumig schlagen. Vorsichtig Öl und Wasser untermengen. Mehl und...
    0
  • Rindergulasch, rostbraun

    Zutaten 1200 g Gulasch vom Rind (dickblättrig geschnitten, je ca. 30 – 40 g) 500 g Zwiebel(n) 1 EL Tomatenpüree 1/2 TL Majoran 50 g...

    View Full Post
    Zutaten 1200 g Gulasch vom Rind (dickblättrig geschnitten, je ca. 30 – 40 g) 500 g Zwiebel(n) 1 EL Tomatenpüree 1/2 TL Majoran 50 g Paprikapulver, edelsüß (nicht weniger!) 120 g Butterschmalz Salz und Pfeffer, frisch gemahlen 1 EL Aceto balsamico 1/4 TL Kümmel 1 Zehe/n Knoblauch etwas Zitronenabrieb Fleischbrühe oder Wasser Zubereitung Die nudelig...
    1
  • Hühnchen-Nudel-Pfanne “Elgar”

    Zutaten 500 g Hühnerbrust 250 g Nudeln 1 m.-große Paprikaschote(n), rote 1 Bund Frühlingszwiebel(n) 450 g Champignons, braune 400 ml Sahne 2 Knoblauchzehe(n) 2 TL...

    View Full Post
    Zutaten 500 g Hühnerbrust 250 g Nudeln 1 m.-große Paprikaschote(n), rote 1 Bund Frühlingszwiebel(n) 450 g Champignons, braune 400 ml Sahne 2 Knoblauchzehe(n) 2 TL Currypulver 2 TL Paprikapulver, edelsüß 2 EL Tomatenmark Salz und Pfeffer etwas Olivenöl   Zubereitung Die Hähnchenbrust in Stücke schneiden, Größe je nach Geschmack. Wenn sie klein geschnetzelt wird, dann...
    -2
  • Portugiesische Puddingtörtchen

    Zutaten 3 Eigelb 2 EL Maisstärke 100 g Vanillezucker, echter 250 ml Sahne 125 ml Milch 1 Stück(e) Zitronenschale, unbehandelt, ca. 3 cm 1 Pck.Blätterteig,...

    View Full Post
    Zutaten 3 Eigelb 2 EL Maisstärke 100 g Vanillezucker, echter 250 ml Sahne 125 ml Milch 1 Stück(e) Zitronenschale, unbehandelt, ca. 3 cm 1 Pck.Blätterteig, Rolle, aus der Kühltheke Puderzucker, zum Bestreuen Zubereitung   Pudding: In einem Topf das Eigelb mit der Maistärke verrühren. Sahne, Vollmilch, Zitronenschale und den Zucker dazugeben und gut rühren. Dann...
    1