Muffin Rezept

Das Backbuch im Internet

Muffin-Rezept zu Ostern backen Rüblimuffins Dekorieren, Marzipankarotten, Anleitung

Karottenmuffins zu Ostern backen und dekorieren

Angesichts des Wetters kaum zu glauben, aber Ostern steht tatsächlich vor der Tür, da ist es allerhöchste Zeit österliche Muffins mit Karotten zu backen! Und dafür muss kein ganz neues Rezept erfunden werden: Wir haben unser Rezept für Apfelmuffins ein klein wenig abgewandelt und die Äpfel durch Karotten ersetzt. Das Ergebnis kann sich sehen und schmecken lassen. Möhrenmuffins mit Marzipan – mmmh, so lecker und so saftig, dass selbst der Osterhase staunen wird! Wir schmelzen und Ostern ist gerettet! 🙂
Natürlich haben wir alles nochmal ordentlich aufgeschrieben und das Rezept mit Bildern versehen. Ein paar Ideen, wie man die Muffins mit Marzipankarotten hübsch dekorieren kann, sind auch dabei. Frohe Ostern!

Karottenmuffins Rezept dekoriert mit Marzipanmöhren, lecker und saftig

Saftige Möhrenmuffins österlich dekoriert mit Marzipankarotten. Ein süßer Genuss für die Osterfeiertage! – © Muffin-Rezept.org

Karottenmuffins
  • 75 g Zucker
  • 25 g brauner Zucker
  • 1 PK Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 80 ml Öl
  • 150 ml Milch

Die oben stehenden Zutaten miteinander verrühren.

  • 260 g Mehl
  • 1 PK Backpulver
  • 1 Prise Salz

Separat vermischen und kurz unterheben.

  • 2 große Karotten (ca. 400 g) geschält und geraspelt
  • 1/3 x Abrieb einer Zitronenschale
  • 70 g Marzipan in kleinen Kugeln

Hinzugeben und kurz unterheben.

Bei 180 °C ca. 25 – 30 min. backen.

Nach Belieben mit Zuckerguss und Marzipankarotten dekorieren.

Zuckerguss
  • 1/2 x Saft einer Zitrone
  • 100 g Puderzucker

Beides zu einem dickflüssigen Zuckerguss verrühren.

Marzipankarotten
  • 100 g Marzipan
  • Ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe in Rot, Gelb und Grün

Daraus Marzipankarotten formen.

Etwas unklar? Hier findet Ihr Hilfe zum Rezept.

Karottenmuffins, Zutaten fürs Rezept, Möhren und Marzipan

Ganz wichtig für den feinen Geschmack, den nicht nur der Osterhase mögen wird: Karotten und Marzipan – © Muffin-Rezept.org

Karottenmuffins, Muffin-Rezept für Teig mit Karotte und Marzipan

Beim Teig werden zuletzt die geraspelten Karotten und die Marzipan-Kügelchen untergehoben. – © Muffin-Rezept.org

Muffin-Rezept für Karottenmuffins zu Ostern backen

Der fertige Teig wird in Muffinförmchen gefüllt. – © Muffin-Rezept.org

Karottenmuffins Rezept, saftiger Teig geht beim Backen auf

Der saftige Muffinteig geht beim Backen wunderbar auf. – © Muffin-Rezept.org

Karottenmuffins, Muffinrezept mit Karotte, saftig lecker

Durch die Möhren haben die gebackenen Muffins eine tolle, orange Farbe und sind ganz saftig. – © Muffin-Rezept.org

Karottenmuffins, Muffin-Rezept, karottig mit Möhren auf dem österlichen Kaffeetisch

Die fertig gebackenen Muffins sind super saftig und haben eine tolle Farbe von den Karotten. – © Muffin-Rezept.org

Karottenmuffins Dekorieren mit Marzipan Lebensmittelfarbe Orange Grün

Um die Karottenmuffins zu dekorieren wird Marzipan mit Lebensmittelfarbe in Orange und Grün gefärbt. – © Muffin-Rezept.org

Karottenmuffins Marzipankarotte Anleitung selber machen

Aus gefärbtem Marzipan werden kleine Karotten geformt. – © Muffin-Rezept.org

Karottenmuffins von Muffin-Rezept mit Marzipan, Rüblimuffins Dekoration

Die Marzipankarotten können auch um einen Zahnstocker herum geformt werden, um sie nachher stehend auf den Muffins zu platzieren. – © Muffin-Rezept.org

Möhrenmuffins, Rezept mit Marzipan-Dekoration, Karotten, Zuckerguss

In den frischen Zuckerguss werden die Marzipankarotten gelegt und nach Belieben Zuckerperlen zur Dekoration gestreut. – © Muffin-Rezept.org

Muffin-Rezept zu Ostern backen Rüblimuffins Dekorieren, Marzipankarotten, Anleitung

Marzipankarotten lassen sich mit einem Zahnstocher ganz einfach auf die Muffins stellen; eine schöne Dekoration nicht nur zu Ostern. – © Muffin-Rezept.org

Möhrenmuffinx Rezept, Backen zu Ostern, saftig und lecker

Natürlich sehen die Karottenmuffins mit Dekoration nicht nur toll aus, sondern schmecken auch mindestens genauso gut. – © Muffin-Rezept.org