• Raffaello-Torte fertig in 30 Minuten ;)

    Zutaten: Teig: 9 Eier von denen wir nur das Eiweiß brauchen 15 Esslöffel Kristallzucker 3 Esslöffel Paniermehl Creme: 300 g Kokos 1,8 l Milch 200...

    View Full Post
    Zutaten: Teig: 9 Eier von denen wir nur das Eiweiß brauchen 15 Esslöffel Kristallzucker 3 Esslöffel Paniermehl Creme: 300 g Kokos 1,8 l Milch 200 g Maisstärke 250 g Butter 100 g Kristallzucker geriebenes Kokos zum garnieren Vorbereitung: Zuerst nehmen wir, von 3 Eiern, das Eiweiß und schlagen es mit 5 Esslöffeln Kristallzucker zu Schnee....
    0
  • Kulajda – eine beliebte tschechische Suppe mit Pilzen

    Zutaten 2 Handvoll getrocknete Pilze 5 St.Kartoffeln 1 Bundfrischer Dill 3 St.Lorbeerblätter 5 Kugeln Piment 2 ELEssig 1 ELZucker nach Bedarf Salz, Pfeffer 1 LGemüsebrühe...

    View Full Post
    Zutaten 2 Handvoll getrocknete Pilze 5 St.Kartoffeln 1 Bundfrischer Dill 3 St.Lorbeerblätter 5 Kugeln Piment 2 ELEssig 1 ELZucker nach Bedarf Salz, Pfeffer 1 LGemüsebrühe 250 mlSahne mit 33 % Fettanteil 4Eier 3 ELButter + 2 EL Öl 2 gehäufte ELMehl Zubereitung Getrocknete Pilze in kaltem Wasser einweichen (mindestens eine Stunde, im Idealfall über Nacht)...
    0
  • Schoko-Nester mit Kokos und Nutella

    Zutaten 200 gPuderzucker 100 gZartbitterschokolade 100 gButter 300 gButterkekse, gebröselt 200 gKokosraspeln 200 mlWasser zweifarbige Schokocreme/Nutella Zubereitung In einem Topf den Zucker im Wasser auflösen,...

    View Full Post
    Zutaten 200 gPuderzucker 100 gZartbitterschokolade 100 gButter 300 gButterkekse, gebröselt 200 gKokosraspeln 200 mlWasser zweifarbige Schokocreme/Nutella Zubereitung In einem Topf den Zucker im Wasser auflösen, kurz aufkochen und vom Herd nehmen. Die Butter und die in Stücke gebrochene Schokolade hinzugeben und darin schmelzen. Anschließend gebröselte Butterkekse und 100 g Kokosraspeln dazugeben. (Oder auch Rosinen, gehackte...
    0
  • Apfeltopfenkuchen

    Zutaten Für den Mürbeteig: 300 g Mehl 200 g Butter 100 g Puderzucker (Staubzucker) 1 Eigelb 1 Prise(n) Salz 1 TL Vanillezucker etwas Zitronenabrieb, Bio...

    View Full Post
    Zutaten Für den Mürbeteig: 300 g Mehl 200 g Butter 100 g Puderzucker (Staubzucker) 1 Eigelb 1 Prise(n) Salz 1 TL Vanillezucker etwas Zitronenabrieb, Bio Für die Füllung: 700 g Quark (Topfen) 150 g Puderzucker 30 g Vanillepuddingpulver 30 g Eigelb, ca. 2 Stück etwas Zitronenabrieb, Bio etwas Zitronensaft Für die Füllung: 1 1/2 kg...
    0
  • „Elefantenträne“ – ein sehr beliebter Kuchen

    Zutaten Für den Teig: 3Eier 2 ELMehl 1 ELKakaopulver 3 ELPuderzucker 1 TLBackpulver Für die Creme: 250 gButter 4 ELPuderzucker 1 Pck.Vanillezucker 75 gWalnüsse, gemahlen...

    View Full Post
    Zutaten Für den Teig: 3Eier 2 ELMehl 1 ELKakaopulver 3 ELPuderzucker 1 TLBackpulver Für die Creme: 250 gButter 4 ELPuderzucker 1 Pck.Vanillezucker 75 gWalnüsse, gemahlen 4 ELheiße Milch 2 St.Bananen gemahlene Walnüsse zum Dekorieren Zubereitung 1).Eiweiß steif schlagen, Zucker portionsweise und die Eigelbe einzeln dazugeben. Mit einem Handrührgerät zu einer steifen Masse rühren und anschließend...
    0
  • Leckere Schoko-Schnitte mit Haferflocken ohne backen :)

    Zutaten: 220 g Butter ½ Tasse Rohrzucker 1 TL Vanille-Extrakt 3 Tassen Haferflocken   ½ TL gemahlener Zimt ¼ TL Salz 1 in kleine Stücke...

    View Full Post
    Zutaten: 220 g Butter ½ Tasse Rohrzucker 1 TL Vanille-Extrakt 3 Tassen Haferflocken   ½ TL gemahlener Zimt ¼ TL Salz 1 in kleine Stücke geschnittene Tafel Zartbitterschokolade 170 g Erdnussbutter Zubereitung: Eine ca 20 x 20 cm Backform legen wir mit Backpapier aus und stellen sie auf die Seite. In einem mittelgroßen Topf mischen...
    1
  • Super einfache Nuss-Stangen mit Kakaocreme und Schokoglasur

     Zutaten Für den Teig: 1Ei 100 gPuderzucker 100 gWalnüsse, gemahlen 1 ELMehl Für die Creme: 1Ei 40 gZucker 10 gKakaopulver 80 gButter oder Margarine Für...

    View Full Post
     Zutaten Für den Teig: 1Ei 100 gPuderzucker 100 gWalnüsse, gemahlen 1 ELMehl Für die Creme: 1Ei 40 gZucker 10 gKakaopulver 80 gButter oder Margarine Für die Glasur: Schokolade Öl Zubereitung Für den Teig die Zutaten zu einer einer homogenen Masse verrühren. Die Masse in eine Spritztüte geben und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Stangen...
    0
  • Schmand – Pudding – Mandarinen – Torte

    Zutaten 200 g Mehl 75 g Zucker 75 g Butter 1 TL Backpulver 1 Pck. Vanillezucker 1 Prise(n) Salz 1 Ei(er) Für die Creme: 500...

    View Full Post
    Zutaten 200 g Mehl 75 g Zucker 75 g Butter 1 TL Backpulver 1 Pck. Vanillezucker 1 Prise(n) Salz 1 Ei(er) Für die Creme: 500 ml Milch 2 Pck. Puddingpulver, Vanillepudding 175 g Zucker 600 g Schmand Für den Belag: 2 kl. Dose/n Mandarine(n) 1 Pck. Tortenguss Zubereitung Den Backofen auf 175 Grad oder bei...
    0
  • Leckere Schnitten – FLORIDA

    Zutaten Für den Teig: 4Eier 200 gPuderzucker 200 gMehl 100 mlÖl 100 mlWasser 1 Pck.Backpulver   Für die Creme: 1 lMilch 3 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack...

    View Full Post
    Zutaten Für den Teig: 4Eier 200 gPuderzucker 200 gMehl 100 mlÖl 100 mlWasser 1 Pck.Backpulver   Für die Creme: 1 lMilch 3 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack 300 gZucker 500 mlsaure Sahne 1 große DosePfirsiche 3 Pck.Schlagcremepulver 450 mlMilch Schokoraspeln zum Verzieren   Zubereitung Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelbe und Zucker schaumig rühren, portionsweise Wasser und...
    0
  • Joghurt-Cremeschnitten mit Eierplätzchen

    Zutaten Für den Teig: 200 gBlätterteig   Füllung Nr. 1: 500 mlMilch 2 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack 4 ELZucker 150 mlNaturjoghurt Füllung Nr. 2: 250 mlSchlagsahne...

    View Full Post
    Zutaten Für den Teig: 200 gBlätterteig   Füllung Nr. 1: 500 mlMilch 2 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack 4 ELZucker 150 mlNaturjoghurt Füllung Nr. 2: 250 mlSchlagsahne 250 mlSahnejoghurt 2 Btl.Gelatine Fix von Dr. Oetker (ohne Erwärmen, ohne Quellen)   nach Geschmack Zucker Außerdem: nach Bedarf Eierplätzchen Zubereitung 1).Erfrischende Cremeschnitten für heiße Tage. Ich hatte ein kleines...
    0